Anne Vortisch
..
AkaiS20
11_Euro
Atomat_MZ-R70_OKMII
Bergheim_34
Dagmar_Demming
Diplom_Fotos
Ekstase
Gladys_Garcia
Groys_Mp3_Archiv
Grus
Impressum
TimAnne_13Maerz
Nachrichten
thinking_Kofferradio
Sensorama
MZ-R70
Rescue_Lioness
Radio_TV
MD254Tracks
Tracking_Kit
Sommer_2000
trick64
Pandora_Open
Kammerflimmer_Kollektief
Markov_Cut-up
Leben_im_Text
Keina_Wimmelt
Quarks
MZ-R70_CFM10_PBG3
pluggo_hack
MZ-R70_RX-DT75
Screenshots
MZ-R70_CFM10
TimAnne_ZweiModems
meta_c'est_moi
copyandpaste
Kupfern_ist_Gold
Gespinstorchester
Tsubomi
BonBon
ohne Titel
Gespinstorchester


Das Gespinstorchester hat sich im Rahmen des Projekts "Bauhütte"
bei den Europäischen Kulturtagen 2012 das erste Mal erfunden.

Zusammen mit Jugendlichen wurde ein Instant-Kompositionssystem geschaffen und am 18.03.2012 in der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe aufgeführt.

Die Grundidee dieses Orchesters ist es, nur mit Kleidungsstücken Musik zu machen. Das Orchester ist in der Besetzung frei, d.h. es kann sich neu erfinden.

Die Webseite des Gespinstorchesters mit detailliertem Konzept und ausführlicher Dokumentation.


Konzept:
Anne Vortisch, Florian Meyer und Marina Petrikat.


Status:
aktiv, bezahlte Projektarbeit
img